Startseite
Neuigkeiten
Termine
Über uns
Menuemobil
Kleiderkammer
Begegnungsstätte
Sonstige Dienste
Kindertagesstätte
Fotogalerie
AWO - Geschichte
Impressum
Kontakt
Gästebuch
Web Page Navigation Buttons by Vista-Buttons.com v4.5.0

Neuigkeiten 2012

Vorlesetag in der KindertagesstätteBrandschutzübung in der Kita Honzrath

Handarbeitsgruppe bastelt Advents- und Weihnachtsschmuck

Kita Honzrath auf dem WalderlebnispfadKürbissuppe und Aüpfelmus für die Kita Honzrath 5. Herbstmarkt

Spenden vom Förderverein Kita HonzrathKita Honzrath bei der Feuerwehr

 

Vorlesetag in der Kindertagesstätte der AWO Honzrath

Im Rahmen des Vorlesetages besuchte uns Herr Santalucia von der AOK in unserer Kita in Honzrath. Passend zum Thema „Gefühle“, mit dem sich gerade unsere „Großen“ beschäftigen, las er das Buch „Eine Dose Kussbonbons“ ( Michel Gey ) vor. Mit Spannung verfolgten die Kinder die Geschichte vom Zebra Zoe und seiner Dose Kussbonbons. Danach bekam jedes Kind eine eigene Dose geschenkt, in der sich kleine Zettelchen und ein Lippenstift befanden. Die Kinder konnten nun eigene „Kussbonbons“ ( ein Kussabdruck auf einem der kleinen Zettel) machen. Diese wurden dann eingesammelt und gingen auf die Reise nach Afrika in ein Waisenhaus, um dort auch Freude und Anteilnahme zu verbreiten. Vielen Dank an Herrn Santalucia, Herrn Zehles und der AOK, die dieses schöne Erlebnis möglich gemacht haben!

 

 

AWO Kindertagesstätte Honzrath - Brandschutzübung in der KITA

Am Freitag, dem 19.10.2012 gingen in der Kindertagesstätte Honzrath die Feuerwehrmelder an. Die Kinder haben sich toll verhalten, haben Ruhe bewahrt und sind langsam nach draußen zum Sammelplatz gegangen. Da kam auch schon die Feuerwehr mit lauter Sirene. Im Anschluss durften die Kinder die zwei Feuerwehrautos besichtigen, sich rein setzen und die Feuerwehrhelme anziehen. Es war ein aufregender und interessanter Morgen.

 

Vielen Dank nochmal an die Freiwillige Feuerwehr Honzrath.

zurück zum Seitenanfang

 

AWO Kindertagesstätte - Leckere Kürbissuppe und leckeres Apfelmus

Zwei Mütter und ein Vater der AWO Kita Honzrath bereiteten am Mittwoch, dem 17.10.12 gemeinsam mit den Kindern einen großen Topf Kürbissuppe zu. Alle wurden satt und das Mittagessen an diesem Tag war etwas ganz Besonderes. Die ausgehöhlten Kürbisse wurden von einigen Kindern und Erzieherinnen am Nachmittag zu gruseligen Kürbisfratzen umgewandelt und sind jetzt im Treppenhaus unserer Kita zu bewundern. Auch Apfelkompott von Äpfel, die die Kinder der Kita Honzrath mitgebracht haben wurde an diesem Tag gekocht. Fleißig halfen auch hier die Kinder mit, die Äpfel zu schneiden. Lecker war´s. Noch einmal ein herzliches Dankeschön für die Idee und die tolle Umsetzung.

zurück zum Seitenanfang

 

Handarbeitsgruppe bastelt Advents- und Weihnachtsschmuck

Am Mittwoch, dem 21. November, treffen wir uns, um Kränze und Gestecke vorzubereiten, die wir am Honzrather Kathreinenmarkt anbieten werden. Der Erlös ist wie immer für karitative Zwecke bestimmt. Viele fleißige Hände werden gebraucht. Wer mithelfen möchte, kommt um 18.00 Uhr in die Steinbrecherstube und bringt möglichst auch das entsprechende Werkzeug mit.

 

 

Erfolgreicher Herbstmarkt mit Modenschau am 23. September

Die Besucher unseres 5. Herbstmarktes konnten sich bei angenehmen Wetterbedingungen auf unserem Herbstmarkt umsehen. Neben einigen Verkaufsständen für die Erwachsenen stand unseren kleinen Gästen in diesem Jahr ein nostalgisches Kinderkarussell zur Verfügung, das den ganzen Tag über kostenlos genutzt werden konnte. Auch die Bulldogfreunde kamen mit ihren Schleppern und stellten ihre Oldtimer aus.

Um 15.00 Uhr fand die Ehrung unserer langjährigen Mitglieder statt. Die Jubilare erhielten eine Urkunde und die 25 jährigen zusätzlich noch eine Anstecknadel.

Im Anschluss daran startete dann unsere beliebte Modenschau, bei der von unseren Models Kleidung für alle Altersklassen und Gelegenheiten präsentiert wurden, die ausschließlich aus den Beständen unserer Kleiderkammer kamen. Nach der Vorführung wurde dann die Kleiderkammer für den Verkauf geöffnet.

Fotos vom 5. Herbstmarkt 

 

AWO-Kindertagesstätte Honzrath auf dem Walderlebnispfad

Erzieherinnen der Baumhausgruppe trafen sich am Samstag, 2. Juni 2012, um 10 Uhr, auf dem Parkplatz in Nalbach. Und dann ging es los... Auf dem Walderlebnispfad entdeckten wir viele verschiedene Stationen und Spielmöglichkeiten. Schon an der ersten Station machten wir halt, da die Kinder die Drachenschaukel erblickt haben. Sehr interessant war auch das Dendrophon, ein übergroßes Waldxylophon. Hier versuchten die Kinder und auch die Erwachsenen eine Melodie herzustellen. An einer anderen Station fanden wir einen Summstein. Wir konnten erfahren, dass ein Klang ertönt, wenn man reinruft. Viel Spaß hatten die Kinder auf der Balancierstange. Hier übten sie ihr Gleichgewicht zu halten, was gar nicht so einfach war. Einige Stationen weiter konnten wir erfahren, wie weit Menschen und Tiere springen können und probierten es aus. Außerem haben wir erlebt, wie schwierig es ist, den richtigen Weg aus dem Labyrinth zu finden. Mutig kletterten manche Kinder auf den Seilen, die an den Stämmen befestigt waren. Nach 3 Stunden ging unser gemeinsamer, erlebnisreicher Morgen durch die freie Natur zu Ende. Es war ein sehr schöner Vormittag.

 

AWO-Kindertagesstätte Honzrath - Besuch bei der Feuerwehr:

Die diesjährigen Vorschulkinder der AWO-Kindertagesstätte Honzrath haben auf eigenen Wunsch, Anfang Juni, der Feuerwehr in Honzrath einen Besuch abgestattet.

Dort wurde gemeinsam mit den Kindern ausprobiert, welche Materialien brennen (z. B. Papier, Pappe, Holz, Kerzen, Stroh, Stoff) und auf welche Art und Weise Feuer gelöscht werden kann; mit Wasser, Sand, Sauerstoffentzug, einer Löschdecke. Danach übten die Kinder, wie ein Anruf bei der Feuerwehr ablaufen sollte. Im Gerätehaus durften wir uns die Feuerwehrautos und die Ausrüstung der Feuerwehrmänner anschauen. Zum Abschluss löschten die Kinder mit dem Feuerwehrschlauch und mit einem Feuerlöscher ein echtes Feuer. Nachdem wir dann mit einem kühlen Getränk unseren Durst „gelöscht“ hatten, traten wir den Heimweg in die Kita an.

Vielen Dank nochmals an die netten Feuerwehrmänner für diesen interessanten Vormittag.

 

Förderverein der AWO-Kita Honzrath e.V.

"Tri, tra trullala der Kasper der ist wieder da", hieß es am 14. Juni in der Turnhalle der Kita: Zum dritten Mal bereits konnten Kasper, Seppel & Co die Kinder begeistern. Besuch bei Dr. Murmel hieß das Stück, bei dem die erkrankten Zauberwaldbewohner den Arzt aufsuchten. Gemeinsam mit den Kindern suchte Dr. Murmel nach der passenden Rezeptur. Am Ende sangen wir alle dem Kasper noch ein Lied und jedes Kind erhielt zur Erinnerung eine Glücksmurmel. Es war ein toller Vormittag.

 

 

4. Juni - Die Kinder freuten sich sehr, als sie die neuen Fahrzeuge in Empfang nehmen durften. Für die „Großen“ haben wir einen tollen Roller gekauft und für die „Kleinen“ ein Schiebedreirad. Außerdem haben wir zum Bolzen verschiedene Bälle angeschafft. Wir wünschen den Kindern viel Spaß beim Toben.