Startseite
Neuigkeiten
Termine
Über uns
Menuemobil
Kleiderkammer
Begegnungsstätte
Sonstige Dienste
Kindertagesstätte
Fotogalerie
AWO - Geschichte
Impressum
Kontakt
Gästebuch
Web Page Navigation Buttons by Vista-Buttons.com v4.5.0

KonzeptionElternbriefHurra ich bin ein VorschulkindTermineFotogalerieKontakt

Kita Oppen - Aktuelles

 

Besuch der Polizeistation in Merzig

Am 14.11.16 war es mal wieder soweit, unser alljährlicher Besuch der Polizeistation in Merzig stand auf dem Programm.
Schon Tage vorher waren unsere Großen ganz aufgeregt, haben sie doch von den anderen Vorschulkindern immer wieder gehört wie spannend es doch bei der Polizei ist.Dann ging es los, gemeinsam machten wir uns auf den Weg nach Merzig und wurden dort von Frau Haupenthal und Herrn Welsch freundlich begrüßt. Wir haben viel über die Aufgaben der Polizei erfahren, wurden aber auch über das richtige Verhalten im Straßenverkehr aufgeklärt. Dann ging es zu den Polizeiautos und Motorrädern. Jedes Kind durfte sich auf ein Polizeimotorrad setzen um ein Erinnerungsfoto zu machen. Zum Schluss haben wir dann noch das Gefängnis besucht und alle Kinder haben sich gemeinsam mit den Erwachsenen „einsperren“ lassen, das war richtig mutig ! Viel zu schnell ging ein erlebnisreicher und aufregender Nachmittag zu Ende und an dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Frau Haupenthal und Herrn Welsch für die tolle Führung bedanken. Wir kommen bestimmt im nächsten Jahr wieder ! Die Vorschulkinder der Kita Oppen

zurück zum Seitenanfang

 

2 Exkursionen im Juni 2016 mit den Vorschulkindern Kita in Oppen

Voller Vorfreude ging es am 2. Juni zur Eisdiele Fontana nach Reimsbach. Die Inhaber, Familie Russo, hatten uns eingeladen und dies ließen wir uns natürlich nicht entgehen. Spannend durften wir zuschauen, wie Eis hergestellt wird und zum Abschluss gab es natürlich für jeden noch ein leckeres Eis zum Schlecken. Wir freuen uns auf einen weiteren Besuch im nächsten Jahr.

 

Ein paar Tage später ging es zum Globus nach Losheim. Dort wurden wir ganz herzlich von Frau von Funk in Empfang genommen. Ausgestattet mit Mützen und Kitteln ging es auf Entdeckungstour durch den Globus. Wir durften „hinter die Kulissen“ schauen und haben u.a. in der Fischabteilung einen Riesen – Schwertfisch gesehen. Zum Abschluss bekam jedes Kind noch eine Tasche mit lauter tollen Sachen geschenkt und mit vielen Erfahrungen und Erinnerungen machten wir uns nach 2 Stunden wieder auf den Heimweg. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei der Eisdiele Fontana in Reimsbach und bei Frau von Funk vom Globus in Losheim bedanken !
DANKE sagen die Vorschulkinder der AWO Kita in Oppen

zurück zum Seitenanfang

 

Kinder testeten gleich das Kletterhaus

Beim Herbstfest der Awo-Kita in Oppen wurden die neuen Spielgeräte eingeweiht. Das Außengelände der Kindertagesstätte in Oppen ist neu gestaltet worden. Der Renner für die Kinder waren natürlich die neuen Spielgeräte. Ermöglicht wurde deren Anschaffung durch finanzielle Hilfe von vielen Seiten.

Die Leiterin der Kindertagesstätte, Michaela Fried (Mitte), freut sich bei der Übergabe mit ihren jungen Schützlingen, Ortsvorsteher Ralf Selzer (rechts) und MdL Stefan Krutten über das neue Kletterhaus an der Awo-Kita in Oppen. FOTO: CBE

Oppen. Nicht nur Michaela Fried war hocherfreut: „Wie Sie heute alle sehen können, hat sich in den vergangenen Monaten schon viel getan“, meinte die Leiterin der Kita in Oppen, die unter Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt (Awo) steht, am Sonntag zu den Besuchern des Herbstfestes der Einrichtung. Diese Gelegenheit nutzte das Team der Kita, um seine neuen Spielgeräte in Betrieb zu nehmen, die einen wesentlichen Bestandteil der laufenden Neugestaltung des Kita-Außengeländes darstellen. Am Sonntag konnten die Kinder ihr neues Kletterhaus in Besitz nehmen, eifrig nutzten die Knirpse die Gelegenheit, auf der Holz-Metall- Konstruktion herumzukraxeln. Bereits angeschafft, aber wegen der bevorstehenden Schlechtwetter- Jahreszeit noch nicht aufgebaut ist der „Matschtisch“, der ab kommendem Frühjahr für feuchtfröhlichen Spaß sorgen soll.

Kita-Leiterin Fried dankte allen, die bei der Verwirklichung der Pläne für das neue Außengelädne mitgeholfen hatten. Denn es habe sich schnell gezeigt, dass die Einrichtung selbst bei diesem Vorhaben an ihre finanziellen Grenzen stoßen würde. Doch viele halfen mit, damit die neuen Spielgeräte angeschafft werden konnten: Die Gemeinde Beckingen unterstützte die Anschaffung nicht nur finanziell, sondern sorgte auch für den Aufbau der neuen Geräte. Von Saarland- Sporttoto kam ein Zuschuss, zudem gab es weitere Spenden von privater Seite, etwa von der Sparkasse Merzig-Wadern, dem SPDOrtsverein Beckingen oder dem Ortsverein Honzrath sowie der dortigen Bastelgruppe des Kindergartenträgers Awo. Auch die Elternvertretung der Kita legte sich für die neuen Spielgeräte ins Zeug. Zusammen mit Oppens Ortsvorsteher Ralf Selzer, dessen Einsatz bei der Lösung der Finanzierungsfrage Fried hervorhob, und dem aus dem Ort stammenden Landtagsabgeordneten Stefan Krutten gab die Kindergartenleiterin die neue Kletteranlage frei. Bei deftig-herbstlichen Leckereien und begleitet von Musik der Alphornbläser St. Hubertus aus Reimsbach ließen es sich die Besucher des Herbstfestes gut gehen. red

Die Kinder der AWO – Kita Oppen sagen DANKE!

Die Erneuerung unseres Außengeländes läuft auf Hochtouren und mit Hilfe der Elternvertretung und der Fitnesssparte des SSV Oppen konnten wir nun auch unseren langersehnten Matschtisch bestellen. Beim „Ferienstart auf Kinderart“ erwirtschaftete der Elternausschuss mit einem eigenen Stand einen Gesamtbetrag von 400,00 €.
Und auch die Fitnesssparte vom SSV Oppen überraschte uns mit einer Geldspende von 200,00 €. Dieses Geld ist der Erlös vom Kaffee/ Kuchenverkauf bei diversen Veranstaltungen. In den letzten Tagen konnten wir beide Geldspenden von Frau Silke Dentinger (Leiterin Fitnesssparte) und Frau Nicole Selzer (Vorsitzende Elternvertretung) in Empfang nehmen.

Wir sagen HERZLICHEN DANK allen, die dazu beigetragen haben, dass eine solche Geldsumme zusammen kam und freuen uns über soviel Engagement für unsere Kita!

Die Kinder und das Team der Kita Oppen

zurück zum Seitenanfang

 

Geldspenden an die AWO-Kita Oppen übergeben:

Seit 2009 ist es schon zur Tradition geworden, dass der Martins umzug in Oppen am Kindergarten startet und endet, so auch in diesem Jahr. Im Anschluss an den Martinsumzug traf man sich noch zu einem gemütlichen Zusammensein am Martinsfeuer, und es wurden gemeinsam Martinslieder zu Ehren des heiligen Martin gesungen. Eltern und Erzieherinnen der Kita sowie der Ortsrat arbeiteten hierbei Hand in Hand zusammen und verkauften Glühwein und Würstchen. Der Erlös beider Jahre, so wurde im Orstrat beschlossen, sollte der Kita Oppen zugute kommen. Am Dienstag, dem 30. 11. 2010, war es dann soweit. Der Ortsvorsteher von Oppen, Herr Ralf Selzer, konnte im Beisein der Ortratsmitglieder an die Leiterin der Kita, Frau Michaela Fried, den stolzen Betrag von 400,00 Euro übergeben. Von der Spende werden Gruppen-Weihnachtsgeschenke für die Kinder in der Kita gekauft. Das Team der Kita Oppen möchte sich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich bei dem Ortsrat Oppen und dem Eltern ausschuss für die gute Zusammenarbeit bedanken. Eine weitere Aktion zugunsten der Kita Oppen gab es am ersten Adventswochenende auf dem Weihnachtsmarkt in Reimsbach. Hier wurden am Stand des Skiclubs „Schneeflö ckchen“ selbst gebastelte Teelichtsterne, die von einigen Eltern der Kita Oppen gebastelt wurden, verkauft. Der Erlös von 87,00 Euro geht ebenfalls an den Kindergarten. Auch hier gilt den fleißigen Helferinnen sowie dem Skiclub Reimsbach ein herzliches Dankeschön.

 

Brandschutzübung in der AWO-Kita Oppen

Die in der AWO-Kita Oppen schon zur Tradition gewordene Brandschutzübung fand am 14. September 2010 statt. Im Vorfeld wurde mit den Kindern schon über den „Ernstfall“ gesprochen und viele wussten schon, dass man bei einem Brand die 112 anrufen muss. Die Sirene war für alle das Zeichen, die Räume schnellstmöglich zu verlassen. Alle Kinder versammelten sich auf dem Außengelände, dort ist ein Sammelplatz für diesen Fall ausgeschildert. Ein Feuerwehrauto war auch schon eingetroffen. Neugierig bestaunten die Kinder das Auto und dessen Ausstattung. Wer wollte, durfte auch die Wasserspritze betätigen. Wie in jedem Jahr war auch dieses Mal die Brandschutzübung wieder sehr lehrreich und informativ. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Oppen, die uns bei diesem Vorhaben immer wieder unterstützen!

 

Abschlußfest der Schulkinder

„ Es ist nun mal der Lauf der Zeit,
aus Kindern werden große Leut.
Ihr seid jetzt groß und nicht mehr klein,
und werdet bald ein Schulkind sein „

Unter diesem Motto fand am Freitag, den 25. Juni 2010 unser Abschlussfest mit den Großen statt.
Nach einer Riesen – Abschiedsparty mit den Kindern gesellten sich am Abend die Eltern, Geschwister und Großeltern zum gemeinsamen Grillen dazu.
Die Eltern hatten sich einiges einfallen lassen und so übten sie mit den Kindern einen „Maccarena – Tanz „ ein und gestalteten eine Riesenraupe mit Fotos der Kinder als Abschiedsgeschenk. Auch überreichte uns jedes Kind eine Rose und sagte ein Gedicht dazu.

Es war ein sehr schöner Tag und wir bedanken uns nochmals  rechtherzlich bei allen Eltern für die gelungene Überraschung !!

Das Team der Kita Oppen

Wir haben Ferien vom 26. Juli bis 13. August 2010 !!!
Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien


Noch viele Exkursionen stehen im neuen Jahr auf dem Terminkalender, worauf alle Vorschulkinder schon sehr gespannt sind.

 

Berichte und Fotos vergangener Event's

zurück zum Seitenanfang